Die Gründungsphase

Existenzgründung & Projektentwicklung

Gründungsphase

GeschäftsentwicklungsphaseKrise- / Sanierungsphase

Existenzgründung Sicher starten

Erfolg ist planbar

Sie wünschen sich einen Partner, auf den man sich in allen Situationen verlassen kann, der einem mit Rat und Unterstützung zur Seite steht und der auf jede Frage eine Antwort hat. Wir sorgen mit unserer jahrelangen Erfahrung dafür, dass Ihr Unternehmen in eine erfolgreiche Zukunft startet.

Professionelle Unterstützung:

  • Prüfung des Vorhabens oder des bestehenden Konzepts
  • Businessplan-Erstellung
  • Vorbereitung auf Bankgespräche
  • Fördermittelrecherche und -beantragung
  • Erstellung von Markt- und Wettbewerbsanalysen
  • Entwicklung Marketingstrategie und Umsetzung
  • Verkaufstraining
  • Positionierung als Marke
  • u.v.m.

Projektentwicklung

Unter Projektentwicklung versteht das Unternehmen SBC Sports & Business Consulting GmbH die Projektinitiierung, Projektkonzeption, Projektmanagement und Projektvermarktung von größeren Fitness- und Gesundheitsunternehmen mit und ohne Immobilie.

Unter den folgende Projektenwicklungsprozessphasen erfolgt die SBC-Projektentwicklung:

  • Marktanalyse
  • Standortanalyse
  • Nutzenanalyse
  • Wettbewerbsanalyse
  • Risikoanalyse
  • Kostenanalyse

Geschäfts- / Gründungskonzept

Die SBC Sports & Business Consulting GmbH unterstützt den individuellen Entwicklungsprozess Ihrer Geschäftsidee und stellt die nachhaltige Tragfähigkeit und Umsetzbarkeit in Form eines Geschäfts- /Gründungskonzeptes, auch Businessplan genannt, dar. Die Entwicklung und Optimierung Ihres Businessplanes ist die Grundlage für Ihren geschäftlichen Erfolg bzw. Grundlage für Verhandlungsgespräche mit Gesellschaftern, Finanzinstituten, Vermietern, Investoren und strategischen Partnern.

Standortanalyse- / Marktanalyse

Die Sports & Business Marktanalyse ermittelt einmalig oder in bestimmten Intervallen alle für das Unternehmen relevanten, den Markt kennzeichnenden Faktoren. Dabei werden folgende drei Informationsbereiche unterschieden:

  • Makroumfeld (Demografische Entwicklung, wirtschaftliche und sozialkulturelle Faktoren, technische Entwicklung und politische-rechtliche Entwicklung)
  • Mikroumfeld (Partner- und Mitbewerberinformationen, Festlegung des Einzugsgebietes)
  • Standortfaktoren (Struktur des Standortes, Umgebungspotenzial, Verkehrsanbindung und Räumlichkeiten)